2019 - dtb-ev

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2019

Aktuelle Nachrichten
 

Am 08.12.2019 fand die IODM des DTB unter der Leitung von Großmeister Song, Chan-Ho (9.Dan) in Münster statt. Neben den DTB-Mitgliedern folgten der Einladung zu dem Turnier auch mehrere befreundete Verbände, so dass es nochmal ein gelungener Jahresabschluss wurde.

 
 

Am 17.11.2019 fand die 87. Dan-Prüfung des DTB unter Leitung von Großmeister Song, Chan-Ho (9.Dan) und Großmeister Hubertus Gnegel (7.Dan) statt.

 
 

Am 28.September fanden in der Sporthalle des Kopernikus Gymnasiums in Rheine die diesjährigen Deutschen Meisterschaften des DTBs unter der Leitung von Großmeister Song, Chan-Ho (9.Dan), ausgerichtet von der TKD Schule Song Rheine (Leitung Großmeister Evelt, 7.Dan), statt. 255 TeilnehmerInnen nahmen an diesem Turnier in den Kategorien Hyongs, Kampf u Bruchtest teil. Auch die dieses Jahr neu eingeführte Disziplin des "Grand Champion im Bruchtest" erfreute sich wieder regen Interesses. In der abschließenden Mannschaftswertung gewann der Ausrichter TKD-Schule Song Rheine souverän vor der TKD-Schule Song Münster und der Song's TKD-Schule Ibbenbüren. Ein Dank geht an die TKD Sportschule Song Rheine u ihre HelferInnen für eine insgesamt gut organisierte Veranstaltung.

Rund 210 TeilnehmerInnen fanden am Samstag, den 29.06.2019 -trotz "tropischer Temperaturen"- den Weg nach Bochum zu den ersten "Ruhr Open", ausgerichtet von der Taekwon-Do Schule Lyong-Ho Bochum unter der Leitung von Lehrmeister Dr. Joswin Kattoor (5.Dan). Neben den üblichen Wettkämpfen in den Kategorien Bruchtest, Kampf und Hyong, gab es zu Beginn noch eine kleine Show mit einigen spektakulären Highlights. Innovativ waren zudem die Kür des Grand Champion im Bruchtest sowie die elektronisch erstellten Poollisten für die Kämpfe. Den ersten Platz in der Mannschaftswertung sicherte sich die TKD-Schule Song Münster vor der TKD-Schule Ibbenbüren und der TKD-Schule Rheine. Auch wenn es ein paar Unstimmigkeiten und Verzögerungen gab, so war es doch insgesamt eine gelungene Premiere der "Ruhr Open".

 
 
 

Trotz sommerlicher Temperaturen und der damit einhergehenden "Sonnenbrandgefahr"... ;-)... trafen sich am Samstag, den 01.06.2019 wieder viele TeilnehmerInnen zum alljährlichen Hyonglehrgang in Münster-Amelsbüren. Unter der Leitung von Großmeister Song, Chan-Ho (9.Dan) gingen mehrere Großmeister u Meister in Kleingruppen auf die diversen Hyongs ein. Neben Fotos (erstmalig auch unter Nutzung einer Drohne!), sowie ausreichender Getränke- & Essensversorgung, sorgte die abschließende Tombola für ein besonderes Highlight.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Am 19.05.2019 fand die 86. Dan-Prüfung des DTB unter Leitung von Großmeister Song, Chan-Ho (9.Dan) und Großmeister Hubertus Gnegel (7.Dan) statt. Alle TeilnehmerInnen bestanden die Prüfung.

 
 

Änderungen im DTB-Vorstand Bei der außerordentlichen DTB Mitgliederversammlung am 19.05.2019 wurden folgende Vorstandsmitglieder bestätigt bzw. neu gewählt: Präsident: Großmeister Song, Chan-Ho, 9. Dan Vizepräsident: Großmeister Padith Phongpachith, 6.Dan Geschäftsführerin: Meisterin Sigrid Woerdemann, 5. Dan Kassenwart: Meister Martin Großkopf, 5. Dan Pressewart: Großmeister Johann Krumpietz, 6. Dan Ein großes Dankeschön ging an unseren ehemaligen Präsidenten Großmeister Hubertus Gnegel, 7. Dan, für seine jahrelange erfolgreiche Arbeit! Gleichzeitig wurde auch unser ehemaliger Geschäftsführer Großmeister Klaus Wellmeier, 6. Dan verabschiedet. Beide werden aber weiterhin dem DTB treu bleiben und uns tatkräftig unterstützen.

 
 
 

nach oben

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü